Wer muss sich für das Unterrichten auf Skillshare bewerben?

Ab Mai 2023 müssen sich alle neuen Kursleiter:innen bei Skillshare bewerben und von unserem Team zugelassen werden, damit sie ihren ersten Kurs auf unserer Plattform veröffentlichen können. Sobald du zugelassen wurdest und deinen ersten Kurs auf der Plattform veröffentlicht hast, bist du offiziell Teil der Skillshare Teacher Community. Für weitere Kurse ist keine erneute Bewerbung erforderlich.

Bitte beachte die folgenden Ausnahmen:

  • Wenn du in der Vergangenheit auf Skillshare unterrichtet hast, aber am 1. Mai 2023 keinen aktiven Kurs auf der Plattform hast (entweder weil du die Löschung deines Kurses beantragt hast oder weil Skillshare deinen Kurs aufgrund der Richtlinien entfernt hat), musst du dich bewerben, um deinen nächsten Kurs zu veröffentlichen und weiterhin unterrichten zu können.
  • Wenn du bis zum 1. Mai 2023 noch keinen Kurs veröffentlicht hast, aber einen Kursentwurf über skillshare.com/teach gestartet hast, musst du dich nicht bewerben, um deinen ersten Kurs zu veröffentlichen und weiterhin zu unterrichten. Gehe zu Unterrichtete Kurse, um auf deinen Kursentwurf zuzugreifen.
  • Wenn du bis zum 1. Mai 2023 noch keinen Kurs veröffentlicht hast, dich aber nach dem 31. Oktober 2022 für die Skillshare-Programme für neue Kursleiter:innen beworben hast und zugelassen wurdest, musst du dich nicht erneut bewerben, um deinen ersten Kurs zu veröffentlichen und weiterhin zu unterrichten.