Wähle das Kursthema

Jede/r Kursleiter:in bringt etwas Besonderes auf Skillshare und wir möchten dich dazu ermutigen, deine Leidenschaft zu unterrichten. Wenn du Schwierigkeiten hast, herauszufinden, welches Thema du unterrichten sollst, findest du hier einige Strategien, die du versuchen kannst, um dir bei der Entscheidung zu helfen.

Lerne welche Themen bei Skillshare beliebt sind (und welche nicht)

Skillshare-Teilnehmende sind gespannt darauf von neuen Kursleitenden zu lernen, die einen einzigartigen Stil und Perspektive einbringen. Deshalb ermutigen wir dich, zu einem Thema zu unterrichten, das dir am Herzen liegt. Unser Hauptschwerpunkt als Lerngemeinschaft ist Kreativität und so sind viele unserer beliebtesten Kurse zum Thema Kreativität. Aber dennoch sind eine Vielzahl von Themen willkommen, denn Skillshare wächst sowie das Publikum auch. Wir sehen ständig neue Themenbereiche, die immer beliebter werden!

Unsere Liste der nachgefragten Themen ist die aktuellste Referenz der beliebtesten Themen, nach denen in unserem Katalog gesucht wird. Umgekehrt zeigt unsere Liste der eingeschränkten Unterrichtsthemen, welche Themen auf Skillshare nicht erlaubt sind.

Lehre was du kennst

Es ist am besten, dich in deinem Kurs auf ein bestimmtes Thema zu konzentrieren, das du gut kennst und das du selbstbewusst teilen kannst.

Versetz dich in die Lage deiner Teilnehmer:innen

Frag dich selbst: „Was hätte ich gerne gelernt, als ich neu in diesem Bereich war?“ Was fandest du am Anfang deiner Praxis schwierig oder wirklich verwirrend? Dadurch erhältst nicht nur ein Thema, über das du viel weißt, sondern es hilft dir auch, ein Publikum zu finden, das hungrig darauf ist, es zu lernen.

Höre deinem Publikum zu

Höre dir die Menschen um dich herum an, die deine Arbeit unterstützen. Hast du etwas gemacht, für das du viele Komplimente von Freunden oder der Familie bekommen hast? Oder fragen dich viele Fans oder Kunden: "Wie hast du das gemacht?" Diese Fragen könnten auf ein interessantes und relevantes Thema hinweisen.

Beginne das Projekt

Wenn du über Themen nachdenkst, denkst du an das Projekt, das du von deinen Teilehmern/innen erstellen lässt. Lass dich von deiner eigenen Arbeit oder deinen eigenen Leistungen inspirieren. Gibt es etwas, das du geschafft hast, auf das du besonders stolz bist? Dieser Ansatz hilft dir auch dabei, deinen Kurs zu fokussieren und nur die Fähigkeiten abzudecken, die die Teilnehmer:innen benötigen, um das Projekt abzuschließen.

Untersuche dein Thema anhand unserer Grundsätze für die Auswahl von Mitarbeitern/innen

Überlege, wie dein Thema mit unseren Staff Pick-Prinzipien übereinstimmt – oder was einen außergewöhnlichen Kurs ausmacht – um festzustellen, wie erfolgreich er bei deinem Publikum sein wird. Wenn du eine Liste mit Themenideen hast, frag dich:

  • Entmystifizierung: Welches dieser Themen erklärt oder demonstriert eine Fähigkeit, die zunächst einschüchternd wirken mag?
  • Umsetzbar: Welches dieser Themen hat ein starkes Wertversprechen und klare Erkenntnisse für den/die Teilnehmer/in?
  • Persönlich: Welche dieser Themen unterrichte ich am liebsten?

Ressourcen